zbb-ev.de

Die UNO – Migration global gedacht…

Posted by in 3G-Gipfel.de, Bildung und Demokratie, ZbB-ev informiert

Wir thematisieren seit 2016 vorwiegend die Landes-und Bundesebene, ein wenig EU mit Resettlement und nun kommt die Ebene der „demokratischen“ Wirkung ohne jedwede rechtliche Grundlage. Sie berufen sich auf eine New Yorker Erklärung aber vergessen zu erwähnen, das die USA ausgetreten ist aus dem Projekt. „Stärkung der globalen Steuerung der Migration, unter anderem durch Einbeziehung der IOM in die UN-Familie und durch die Entwicklung eines globalen Paktes für eine sichere, geordnete und regelmäßige Migration„ Folgender Absatz beweist, das es sich also nicht um eine zufällige Entwicklung handelt, sondern um die…read more

„Resettlement“ und „Relocation“ Die verschwiegene Wahrheit

Posted by in 3G-Gipfel.de, Bildung und Demokratie, ZbB-ev informiert

„Zu unserem Land gehören alte und neue Deutsche, Menschen mit und ohne deutschen Pass, mit und ohne Migrationshintergrund.“   Resettlement soll die dauerhafte Aufnahme von Flüchtlingen aus Drittstaaten ermöglichen. Die Betroffenen haben in dem Land ihrer ersten Zuflucht keine Perspektive auf Integration noch auf eine Rückkehr in ihr Herkunftsland. Der sogenannte Resettlementbedarf wird vom UNHCR festgestellt. Die Resettlementflüchtlinge erhalten einen Aufenthaltstitel nach §23 Abs. 4 Aufenthaltsgesetz und müssen kein Asylverfahren durchlaufen. Relocation Über das so genannte Relocation-Verfahren werden Asylsuchende aus EU-Mitgliedsstaaten mit besonders stark beanspruchten Asylsystemen – wie aktuell Griechenland…read more