zbb-ev.de

Es ist und bleibt die nachträgliche rückwirkende Legitimierung

Posted by in 3G-Gipfel.de, ZbB-ev informiert

Es ist und bleibt die nachträgliche rückwirkende Legitimierung   Henryk M. Broder in „achgut„:   Hurra wir haben uns integriert Ein Auszug des Artikels, welchen wir teilen: „Umso absurder ist es, dass Frau Özogus „Strategiepapier“ faktisch umgesetzt wurde. Das Zusammenleben in Deutschland wird jeden Tag neu ausgehandelt, in der U-Bahn, im Hörsaal, auf dem Weihnachtsmarkt. Der Vorgang ist anstrengend, oft auch schmerzhaft und führt gelegentlich auch zum vorzeitigen Ableben eines Beteiligten. Nicht immer, aber immer öfter, weswegen uns Fachleute für gesellschaftliche Transformation erklären, die Wahrscheinlichkeit, bei einem Verkehrsunfall getötet zu…read more

Wenn eine Minderheit die Mehrheit lenkt – oder sollen wir bestimmt (!) sagen?

Posted by in 3G-Gipfel.de, ZbB-ev informiert

Ein sehr interessanter Bericht auf www.achgut.com – von Henryk M. Broder … ein Zitat: Diese „Einwanderungsgesellschaft“ ist als Ideal an Stelle der „klassenlosen Gesellschaft“ getreten, wie der Horizont, dem man entgegenstrebt, ohne ihn jemals erreichen zu können. http://www.achgut.com/artikel/die_dekonstruktion_der_bundesrepublik_hat_begonnen   (Bildquelle http://www.achgut.com/autor/broder)