zbb-ev.de

Kopftuch ja oder nein?

Posted by in 3G-Gipfel.de, Bildung und Demokratie, ZbB-ev informiert

Kopftuch ja oder nein? Das Kopftuch – je nach dem Kulturkreis entweder als „Schutz“ oder „Gefängnis“ gesehen. Wir möchten daher hier 2 Beispiele gegenüberstellen. Es sind 2 Artikel/Beiträge, welche unterschiedlicher nicht sein können, doch lesen Sie selbst: „Die Mädchen wollen das nicht“ Frauenrechtlerin über das Kopftuch Auszug des Artikels: Der Staat sollte das Kopftuch für Grundschulkinder verbieten, sagt die Autorin Sonja Fatma Bläser. Es entrechte sie und entfremde sie von den Mitschülern. Quelle: http://www.taz.de/!5496148/ Die Antidiskriminierungsstelle des Bundes hingegen sieht es wie folgt – der Artikel ist leider bisher ausschließlich…read more

3G-Gipfel.de – Präsentationsfilme für die Länderebene – Sachsen

Posted by in 3G-Gipfel.de, Bildung und Demokratie, Rechtliches und Begrifflichkeiten, ZbB-ev informiert

Da uns bewußt ist, dass es schwer ist, das Thema in Gänze zu transportieren, es jedoch als fatal wichtig ansehen, haben wir begonnen, die schweren und langen Texte in eine Art Präsentationsfilm umzusetzen. Stück für Stück werden wir das Thema 3G-Gipfel – für die sächsiche Landesebene hier einstellen. Heute beginnen wir mit der 1. Präsentation. Der Umfang des Themas lässt sich nur Schritt für Schritt herleiten. Hinweis – jede Präsentation enthält die gleiche Einleitung zum Thema, da es aufgrund des Umfanges sonst wohl in Gänze über Stunden beinhalten würde. Bitte…read more

Die neue Integrationsministerin – Annette Widmann-Mauz

Posted by in 3G-Gipfel.de, Bildung und Demokratie, ZbB-ev informiert

Eine Überraschung dürfte diese Personalie nicht sein. Egal welche „Partei“, die Genossen schieben sich die Posten gegenseitig zu. Je enger man mit dem „Führer“ zusammenarbeitet, desto wahrscheinlicher ist es einen der begehrten Posten zu erhaschen. Wenn alle besetzt wären, würden dann neue geschaffen. Kein Problem für die „Machtelite“. So ist es die nette Frau Widmann-Mauz… „… Annette Widmann-Mauz soll Staatsministerin für Integration im Kanzleramt werden…. Im Bundestag sitzt sie seit 1998 … Sie ist Bundeschefin der Frauen-Union und gilt als Anhängerin von Kanzlerin Angela Merkel (CDU).…“ https://www.welt.de/regionales/baden-wuerttemberg/article173936629/Widmann-Mauz-wird-Staatsministerin-fuer-Integration.html Also keine uns…read more

Impulspapier – Integrationsgesetz – Sachsen

Posted by in 3G-Gipfel.de, ZbB-ev informiert

Impulspapier – Integrationsgesetz – Sachsen Unvereinbar? Die Meinung der meisten. Auch die, welche es per se nie wollten, wollen und wollen werden. Aber wieso ist es dann schlagartig ein Thema? Und aufgrund welchen Versäumnisses ist es – gerade auch zur letztjährlichen Bundestagswahl nie ein Thema auch im Wahlkampf gewesen? War es zu „weit weg“? Hat es niemand für möglich gehalten, daß nach Berlin, NRW, BaWü und Bayern auch Sachsen so ein unsinniges Gesetz aus dem Ärmel zaubert? Vergleich hierzu unsere „Länderebene“ zum Projekt 3G-Gipfel, welches genau diese Thematik – auf…read more

Der Paritätische Gesamtverband

Posted by in 3G-Gipfel.de, ZbB-ev informiert

Der Paritätische Gesamtverband Wenn man das so liest, mag man meinen… alles in Ordnung. Hat seine Geschichte, weit zurückreichend, ist ein Verband, der sich um die Belange der Deutschen in Deutschland kümmert. Um Kinder, Alte, Arme, Kranke … Aber wo die Geldtöpfe und Gewinne locken, wo sich Menschen zuhauf tummeln ohne sinnvolle und wertschöfpende Arbeit zu verrichten, ist schnell vergessen was die eigentliche Aufgabe der „Wohlfahrtsverbände“ sein sollte. Es sind deutsche Verbände. Keine weltweiten Vereinigungen. So gibt es eine schicke Broschüre mit dem Titel „Einwanderungsland Deutschland gestalten – Bundestagswahl 2017…read more

Bayern – die Länderebene

Posted by in 3G-Gipfel.de, ZbB-ev informiert

Die Bayern – ein Vorzeige-Integrations-Bundesland? Auch in Bayern regt sich etwas. Man mag geneigt sein, das kürzlich beschlossene bayrische Integrationsgesetz, welches am 1. Januar 2017 in Kraft getreten und am 13. Dezember 2016 verkündet wurde, in ein etwas anders Licht zu stellen. (http://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayIntG) Unbenommen sind hier einige Passagen enthalten, die versuchen, die in den anderen Bundesländern vorhandenen Gesetze nicht systembedingt zu übernehmen und hörig die gleichen Phrasen zu Papier zu bringen. Vergessen darf man dabei allerdings nicht, daß die Forderung nach einem derartigen Partizipations- und Integrationsgesetz immer wieder auf der…read more

Stadteilmütter – Zertifikate für Berlin

Posted by in 3G-Gipfel.de, Bildung und Demokratie, ZbB-ev informiert

„Stadtteilmütter … Frauen nicht-deutscher Herkunft werden in einem viermonatigen Kurs ausgebildet, um Familien ihrer eigenen Communities zu unterstützen, sich in die Gesellschaft zu öffnen und zu integrieren. Niedrigschwellig erklären sie Familien etwa, wie die Anmeldung in einer Kita oder in einer Schule funktioniert. …“ Der Link – und wieder ein Schritt, welcher zeigt, dass die Impulspapier bereits existent sind und nur noch der nachträglichen gesetzlichen Legitimierung bedürfen: http://www.stadtentwicklung.berlin.de/aktuell/pressebox/archiv_volltext.shtml?arch_1705%2Fnachricht6340.html   Bildquelle: http://www.stadtentwicklung.berlin.de/aktuell/pressebox/archiv_volltext.shtml?arch_1705%2Fnachricht6340.html

Wenn eine Minderheit die Mehrheit lenkt – oder sollen wir bestimmt (!) sagen?

Posted by in 3G-Gipfel.de, ZbB-ev informiert

Ein sehr interessanter Bericht auf www.achgut.com – von Henryk M. Broder … ein Zitat: Diese „Einwanderungsgesellschaft“ ist als Ideal an Stelle der „klassenlosen Gesellschaft“ getreten, wie der Horizont, dem man entgegenstrebt, ohne ihn jemals erreichen zu können. http://www.achgut.com/artikel/die_dekonstruktion_der_bundesrepublik_hat_begonnen   (Bildquelle http://www.achgut.com/autor/broder)