Initiatoren

Initiatoren des Integrationsgipfel-Impulspapier

Erstellung des Papieres

Das vorliegende Papier wurde von Migrant*innenorganisationen in einem Beteiligungsprozess erstellt.

Redaktionsgruppe der Migrant*innenorganisationen
– Ahmet Atasoy, Projekt Lehrkräfte mit Zuwanderungsgeschichte NRW
– Dr. Delal Atmaca, DaMigra e.V. Dachverband der Migrantinnenorganisationen
– Sun-ju Choi, korientation e.V.
– Dr. Johannes Eichenhofer, DeutschPlus e.V. – Initiative für eine plurale Republik
– Martin Gerlach, Türkische Gemeinde in Deutschland
– Sigismund Henke, Migrations- und Integrationsrat Land Brandenburg e. V.
– Günter Jek, Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e.V.
– Kenan Küçük, Multikulturelles Forum e.V.
– Maria Oikonomidou, Forum der Migrantinnen und Migranten im Paritätischen Wohlfahrtsverband
– Galina Ortmann, Bundeszuwanderungs- und Integrationsrat
– Nelli Foumba Soumaoro, Jugendliche ohne Grenzen
– Cihan Sügür, Türkisch-Deutsche Studierenden und Akademiker Plattform e.V.
– Hikmet Tolan, Yezidisches Forum e. V.

Wir bedanken uns bei folgenden Fachexpert*innen für die wertvollen Hinweise bei der Erstellung des Papiers:

Prof. Dr. Klaus Bade (Migrationsforscher), Diya Khanna (Maytree Foundation Kanada), Gari Pavkovic (Integrationsbeauftragter der Stadt Stuttgart), Dr. Robin Schneider (Referatsleiter für Querschnittsfragen der Integrationspolitik, Senatsverwaltung Berlin), Eren Ünsal (Leiterin Landes-stelle für Gleichbehandlung – gegen Diskriminierung Berlin), Miguel Vicente (In-tegrationsbeauftragter des Landes Rheinland-Pfalz)

Gefördert durch:
Der Prozess wurde durch die PHINEO gAG als Prozessbegleiter umgesetzt.
PHINEO-Team: Annelie Beller, Sven Braune, Farhad Dilmaghani, Benjamin Fraaß, Linda Hoffmann, Julia Propp, Cornelius Schaub und Johannes Schultze.

Kontakt:
PHINEO gAG, Anna-Louisa-Karsch-Str. 2, 10178 Berlin, Tel. +49 30 520065400, info@phineo.orgERSTELLUNG DES PAPIERS

(Quelle: Seite 26 des  Integrationsgipfel-Impulspapier Stand 14.11.2016)

Unterstützer des Integrationsgipfel-Impulspapiers

Mitzeichnende Organisationen:

– levitische Gemeinde Deutschland e.V.
– Amaro Drom e.V. Amnesty for Women e.V.
– Ausbildungsring Ausländischer Unternehmer e.V.
– BildungsWerk in Kreuzberg GmbH
– Bund der spanischen Elternvereine in der Bundesrepublik Deutschland e.V.
– Bundes Roma Verband e.V.
– Bundesarbeitsgemeinschaft der Immigrantenverbände in Deutschland
– BAGIV e.V
– Bundesnetzwerk TANG -The African Network of Germany
– Bundesverband ausländischer Studierender BAS e.V.
– Bundesverband der Migrantinnen in Deutschland e.V.
– Bundesverband der Vietnamesen in Deutschland e.V.
– Bundesverband Griechischer Gemeinden in Deutschland e.V.
– Bundesverband Netzwerke von Migrantenorganisationen NEMO e.V.
– Bundeszuwanderungs- und Integrationsrat
– BVRE – Bundesverband russischsprachiger Eltern e.V.
– CGIL-Bildungswerk e.V.
– Coordinamento Donne Italiane di Francoforte e.V
– Dachverband der Migran-tinnenorganisationen (DaMigra) e. V.
– Deutsch-Iranische Bera-tungsstelle für Frauen und Mädchen e.V.
– Deutscher Soldat e.V.
– Deutsch-Marokkanisches Kompetenznetzwerk (DMK) e.V.
– DeutschPlus e.V. – Initiative für eine plurale Republik
– Ethno-Medizinisches Zentrum e.V.
– FÖTED-Föderation
– Türkischer Elternvereine in Deutschland
– Forum der Migrantinnen und Migranten im Paritätischen Wohlfahrtsverband
– FORWARD-Germany e.V.
– INTERCOMITES GERMANIA
– Interkulturelles Frauennetzwerk Hessen
– Jugendliche ohne Grenzen
– INTERCOMITES GERMANIA
– Koreanische Frauengruppe in Deutschland
– korientation e.V. Kroatischer Weltkongress in Deutschland e.V.
– Kurdische Gemeinde Deutschland e.V.
– Landesnetzwerk Migrantenorganisationen Sachsen-Anhalt (LAMSA) e.V.
– Maisha e.V.
– Selbsthilfegruppe Afrikanischer Frauen in Deutschland
– MIGRANET-MV Migrantinnen-Netzwerk Bayern
– Migrations- und Integrationsrat Land Brandenburg e. V.
– Multikulturelles Forum e.V.
– NAVEND – Zentrum für Kurdische Studien e.V.
– Neue deutsche Medienmacher
– Neue Deutsche Organisationen
– Polnischer Sozialrat e.V. Projekt Lehrkräfte mit Zuwanderungsgeschichte NRW
– Südost Europa Kultur e.V. Türkisch-Deutsche
– Studierenden und Akademiker Plattform e.V.
– Türkische Gemeinde in Deutschland
– Türkisch-Islamische
– Union der Anstalt für Religion e.V. (DITIB)
– Yezidisches Forum e. V.
– Zentralrat der afrikanischen Gemeinde in Deutschland e.V.
– Zentralrat der Muslime in Deutschland e.V.
– Zentralrat der Serben in Deutschland e.V

(Quelle: Seite 23-26 des  Integrationsgipfel-Impulspapier Stand 14.11.2016)