zbb-ev.de

Terminhinweis 12.06.2018

Posted by in Bildung und Demokratie, Dohnaer Salon, in eigener Sache, ZbB-ev informiert

Wir stellen uns vor! Im Rahmen unseres Projektes „Dohnaer Salon“ referieren nonkonforme Köpfe und wir möchten unter der Rubrik „Initiativen stellen sich vor“ auch unser Wirken und Arbeiten vorstellen.   Wer sind wir? Was machen wir? Warum machen wir, was wir machen? Welche Ziele haben wir? Wer Interesse hat, kann hier bereits einen kleinen Einblick erhalten: Broschüre ZbB allgemein Den Veranstaltungslink finden Sie hier: Veranstaltung bei FB   Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und die gewohnte kontroverse und kritische Dialogrunde im direkten Anschluss an den Vortrag. Aufgrund der abweichenden…read more

Rückblick 14. Februar 2017

Posted by in Dohnaer Salon, ZbB-ev informiert

Die Altmarktverbrennungen im Februar/ März 1945   Daten – Fakten – umkämpfte Erinnerungen Gert Bürgel: Der 13. und 14. Februar 1945 markiert mit drei aufeinanderfolgenden Bombenangriffen das gravierendste und leidvollste Ereignis für die Stadt Dresden und ihre Bewohner. Seither beförderte der barbarische Zerstörungsakt die historische und auch die geschichtspolitische Diskussion. Im Mittelpunkt dieses Streites stehen, bis heute, die Bewertung als Kriegsverbrechen, die Opferzahl, die Tieffliegerangriffe und nicht zuletzt die Gedenkkultur. Dazu referierte Gert Bürgel bereits im vergangen Jahr mit eigenen Analysen und Forschungsergebnissen. Sein Vortrag ist gegliedert in vier Einzelthemen: das…read more

Rückblick 10. Januar 2017

Posted by in 3G-Gipfel.de, Dohnaer Salon, ZbB-ev informiert

3G Gipfel.de Der Grundgesetzgipfel gegen die politische Entmündigung   Der Grundgesetzgipfel, kurz 3G-Gipfel.de genannt, beschäftigt sich mit der Thematik des Integrationsgipfel-Impulspapiers, welches am 14.11.2016 der Bundesregierung vorgestellt wurde. Hier werden Vergleiche der Inhalte der aktuellen Rechtsprechung des Grundgesetzes (GG) mit den Forderungen des Integrationsgipfels hergestellt. Reicht das derzeitige GG aus um eine Integration zu ermöglichen? Ist Integration eine „Bringschuld“? Welche Veränderungen durch gesetzliche Maßnahmen wirken sich – in welchem Umfang – auf die heutige Gesellschaft aus? Bedarf es einer neuen „Leitkultur“? Links zum Thema: www.3G-Gipfel.de www.zbb-ev.de

Rückblick 15. November 2016

Posted by in Dohnaer Salon, ZbB-ev informiert

Politische Verfolgung Wo stehen wir heute in Deutschland? Berufsverbote und andere Szenarien – ist Schweigen wirklich Gold? Gerade in der heutigen aktuellen politischen Situation ist es die Frage, ob die in Gesetzen verankerte Regelung real ist und stattfindet. Auffallend ist, dass die Gesetzgebung zu dem Entschluss kommt, aufgrund der Meinungsfreiheit, aufgrund der Demokratie kann es keine politische Verfolgung in Deutschland geben.  

Rückblick 11. Oktober 2016

Posted by in Dohnaer Salon, ZbB-ev informiert

Ziele und Visionen Jörn Baumann stellt das Projekt „VisionD“ vor. Sie haben Ziele? Visionen für die Zukunft? Wir Alle haben Ziele, Wünsche und Visionen, doch haben wir sie schon mal in Worte gegossen? Wir wissen, was wir uns wünschen für die Zukunft unseres Landes, für Europa. Zu oft wissen wir nur zu genau, was wir uns nicht wünschen. Doch haben wir es schon klar definiert? Wieviel Deckungsgleichheit haben denn die einzelnen Ziele? Frieden als Vision? Freiheit als Vision? Wahrhaftigkeit als Vision?  

Rückblick 9. August 2016

Posted by in Dohnaer Salon, ZbB-ev informiert

Werbung vs. Manipulation Herr Höper hat uns an diesem Abend einiges Wissenswertes über die Wahrnehmung und deren Reaktionen näher gebracht. Beginnen wir mit dem Querdenken und schauen wir auf beide Hemisphären des menschlichen Gehirns. Beide Hirnhälften haben unterschiedliche Schwerpunkte – doch arbeiten gemeinsam und ergänzend.

Rückblick 14. Juni 2016

Posted by in Dohnaer Salon, ZbB-ev informiert

Festung Europa Wer wir sind, was wir wollen, welche Ziele möchten wir erreichen? Warum machen wir, was wir machen? Tatjana Festerling und Lothar Hoffmann  über Ihren Weg und Ihr Ziel. Der Dohnaer Salon platzte mit 60 Teilnehmern aus allen Nähten. Wir danken Tajana Festerling, die nach einem lebendigen, interessanten Vortrag ausführlich auf alle Fragen unserer Gäste eingegangen ist.   Ein schöner Abend unter gleichgesinnten und Freunden, der Kraft für künftige Herausforderungen gibt!  

Rückblick 10. Mai 2016

Posted by in Dohnaer Salon, ZbB-ev informiert

Bürgerentscheide – Direkte Demokratie Referent: Norbert Mayer In Freital ist – dank aktiver Arbeit durch Norbert Mayers Fraktion im Stadtrat – das Quorum für Bürgerentscheide von 15% auf 5% abgesenkt worden. Was das für Freital bedeutet, wie dies in anderen Orten und Regionen umgesetzt werden kann, welche Hürden wir für die direkte Demokratie nehmen müssen und wollen, kann er uns näher bringen. Der zweite Teil des Abends handelt vom Stuttgarter Programmparteitag der AfD, aus dem Blick der Patriotischen Plattform. Hierzu wird es eine moderierte Diskussion geben. Interview mit Norbert Mayer,…read more

Rückblick 12. April 2016

Posted by in Dohnaer Salon, ZbB-ev informiert

Wo stehen wir? Deutschland zwischen Rußland und Amerika Der Dresdner Autor & Journalist Torsten Preuß… … wirft einen Blick zurück, in die Anfangszeiten der drei Länder und stellt die große Frage, auf welcher Seite wir heute stehen? Stehen sollten? Torsten Preuß, geboren 1963 in Dresden, früher Reporter und Autor für “Stern”, “Spiegel-Special” und “Kennzeichen D” im ZDF, 1994 Mitautor “der Fernsehdokumentation “Chronik der Wende”, die den “Adolf Grimme Preis” in Gold erhält und 1998 als Reporter der “Berliner Zeitung” zweimal für den “Egon Erwin Kisch – Preis” nominiert. Danach Korrespondent…read more

0