zbb-ev.de

Die neue Integrationsministerin – Annette Widmann-Mauz

Posted by in 3G-Gipfel.de, Bildung und Demokratie, ZbB-ev informiert

Eine Überraschung dürfte diese Personalie nicht sein. Egal welche „Partei“, die Genossen schieben sich die Posten gegenseitig zu. Je enger man mit dem „Führer“ zusammenarbeitet, desto wahrscheinlicher ist es einen der begehrten Posten zu erhaschen. Wenn alle besetzt wären, würden dann neue geschaffen. Kein Problem für die „Machtelite“. So ist es die nette Frau Widmann-Mauz… „… Annette Widmann-Mauz soll Staatsministerin für Integration im Kanzleramt werden…. Im Bundestag sitzt sie seit 1998 … Sie ist Bundeschefin der Frauen-Union und gilt als Anhängerin von Kanzlerin Angela Merkel (CDU).…“ https://www.welt.de/regionales/baden-wuerttemberg/article173936629/Widmann-Mauz-wird-Staatsministerin-fuer-Integration.html Also keine uns…read more

Sachsen – Netzwerke – Subvention – Integration

Posted by in 3G-Gipfel.de, Bildung und Demokratie, Rechtliches und Begrifflichkeiten, ZbB-ev informiert

Ei, eiei… der Sachse… und es folgen natürlich nach den Länderebenen die Kreisebenen… macht Euch gefasst auf die tiefen Strukturen, welche seit Jahren insziniert werden – getragen von den Steuergeldern. Nach Berlin, NRW, Bayern und BaWü folgt nun in Sachsen das Thema. Ein Bundesland mehr um auf der Länderebene umzusetzen per Gesetzesvorgabe. Wenn es in den einzelnen Bundesländern Einzug hält, bedarf es bei der Bundesebene keine Handlungen mehr. Das Gutachten durch das eigens dafür gegründeten „Zentrums“ die TU Dresden war von der sächsischen Integrationsministerin Petra Köpping (SPD) in Auftrag gegeben…read more

Der deutsche Soldat (e.V.) – wie deutsch ist deutsch – Integration?

Posted by in 3G-Gipfel.de, Bildung und Demokratie, Rechtliches und Begrifflichkeiten, ZbB-ev informiert

Der deutsche Soldat (e.V.)    Klingt doch gut, oder? So nach Vaterland, Heimat, christlichen Werten. Deutsch. Leider ist dem nicht so. Aber sie sind clever. Sie sind raffiniert, die Migranten. Sie gründen Vereine und Verbände, gestützt durch Politikdarsteller aus den Altparteien. Sie lassen sich finanziell fördern. Sie bringen ihre „Vorzeigemigranten“ in Stellung, um Deutschland erst zu destabilisieren, zu verändern und schließlich zu übernehmen? Nicht zufällig werden einzelne Akteure dieser Vereine immer wieder hofiert und in den medialen Fokus gestellt. Ein bisschen naiv. Teilweise europäisch aufgepeppt. Nach außen hin „integriert“. Doch wenn…read more

Ein Rechenschaftsbericht zum ehrenamtlichen Wirken

Posted by in 3G-Gipfel.de, Bildung und Demokratie, in eigener Sache, Rechtliches und Begrifflichkeiten, ZbB-ev informiert

In eigener Sache: Nach dem ersten Jahr – den berühmten Kinderschuhen – ist auch unser Verein nun stabil in seinem Wirken. Wir haben im Zuge unserer Projekte einen Rechenschaftsbericht in der Erstellung für die Jahre 2016 & 2017. Dieser wird in 2 Varianten erstellt. Die erste Variante ist eine Kurzversion – also alles Wichtige ohne Anlagenrubrik. Die zweite Variante ist mit der Rubrik Anlagen und somit im Detail der Projekte genauer. Die Transparenz ist nicht nur in den einzelnen Projekten am Tag des Geschehens wichtig, nein auch in dem Rückblick.Wir…read more

Impulspapier – Integrationsgesetz – Sachsen

Posted by in 3G-Gipfel.de, ZbB-ev informiert

Impulspapier – Integrationsgesetz – Sachsen Unvereinbar? Die Meinung der meisten. Auch die, welche es per se nie wollten, wollen und wollen werden. Aber wieso ist es dann schlagartig ein Thema? Und aufgrund welchen Versäumnisses ist es – gerade auch zur letztjährlichen Bundestagswahl nie ein Thema auch im Wahlkampf gewesen? War es zu „weit weg“? Hat es niemand für möglich gehalten, daß nach Berlin, NRW, BaWü und Bayern auch Sachsen so ein unsinniges Gesetz aus dem Ärmel zaubert? Vergleich hierzu unsere „Länderebene“ zum Projekt 3G-Gipfel, welches genau diese Thematik – auf…read more

Von der symbolischen Blockade zur „städtischen Blockade“

Posted by in Bildung und Demokratie, Rechtliches und Begrifflichkeiten, ZbB-ev informiert

Im Zusammenspiel unserer 2Beiträge (siehe unten angefügt für den Überblick des Verlaufes) sind wir nun an einem weiteren Punkt, welchen wir hier thematisieren wollen: Von der symbolischen Blockade zur „städtischen Blockade“ Wieder in der Darstellung einer vereinfachten Organigrammstruktur möchten wir bildlich darstellen um was es geht: Unsere Frage zu dem Interessenkonflikt hier beruht auf einer Begebenheit am Rande des 13. Februar 2018. Weiterhin ist die desaströse Vorgehensweise der Versammlungsbehörde in den Geschehnissen Januar und Februar nicht nur in dem Interessenskonflikt liegend, doch ist es mehr als naheliegend, dass diese Doppelfunktion…read more

Symbolische Blockade – löst „symbolische“ Antwort aus

Posted by in Bildung und Demokratie, Rechtliches und Begrifflichkeiten, ZbB-ev informiert

Mit unserem gestrigen Beitrag thematisierten wir die „symbolische Blockade“. Da wir natürlich auch nachfragen, möchte wir die Antwort der Versammlungsbhörde Dresden nicht vorenthalten. Bereits mit einer Mail vom 24.01.2018 fragten wir bei der Behörde die Echtheit des Bescheides mit dem Inhalt der „symbolischen Blockade“ an. Da bisher keine weitere Aussage folgte, lediglich der Hinweis, man werde dazu separat nochmals etwas antworten, fragten wir also am gestrigen Tage nach. Unsere Anfrage hier: Schneller als vermutet wurde reagiert. Die Versammlungsbehörde verweist mal eben auf einen Link aus der DNN, das sieht wie…read more

Versammlungsgesetz – nicht nur in Sachsen hat die Demokratie damit ein großes Problem

Posted by in Bildung und Demokratie, Rechtliches und Begrifflichkeiten, ZbB-ev informiert

Der hier verfasste Artikel ist im gesamten Umfang sehr gut recherchiert und fundiert – mit sehr präsenter Aussagekraft, daher teilen wir ihn ohne großen Kommentar, außer der Feststellung, dass die Demokratie im Heute, das Versammlungsgesetz wohl nicht wirklich aushält… Der verhinderte Marsch: Wenn der Staat das Recht nicht mehr schützt

Die „Burka“ der SPD – versteckt, still, leise und schleichend…

Posted by in 3G-Gipfel.de, Bildung und Demokratie, ZbB-ev informiert

Doch so langsam kommt Bewegung und das Erwachen – wie hier der Abgeordnete in Freiberg. Es ist schon erstaunlich, dass es nun mehr bei uns als Projekt im November 2016 gestartet ist – das Gegengewicht sozusagen. Wir haben es 3G-Gipfel genannt und arbeiten noch immer in der Thematik. Die SPD scheint sich Ihr Gewandt bereits ausgesucht zu haben – hier ein aktueller Beitrag zum Integrationspapier der Friedrich-Eberst-Stiftung und dem Impulspapier der Migrantenorganisationen von Integrationsgipfel. Wer sich tiefer in das Thema einlesen will, kann das hier: www.3G-Gipfel.de SPD will Islamisierung Sachsens…read more

„Symbolische Blockade“ – was soll das sein?

Posted by in Bildung und Demokratie, Rechtliches und Begrifflichkeiten, ZbB-ev informiert

Das aktuelle Geschehen auf unseren Straßen, Menschen die ihre Meinung – nach GG äußern wollen, die Frage ob Demokratie das aushält, wo Diktatur anfängt und die Überprüfung der Legistlative und Exekutive, angedachte Neuerungen bspw. des sächsischen Versammlungsgesetzes Seitens der GRÜNEN… am Ende hängt es alles zusammen. Doch dazu später. In unserem Beitrag heute geht es um die „symbolische Blockade“. Was ist eine „symbolische Blockade“? Diese Frage stellten wir uns am 22.01.2018. Dresden, Montag… Pegida. Das kuriose war nicht, dass verschiedene politische Meinungen aufeinander trafen, sondern dass die Versammlungsbehörde Dresden einen…read more